Pressemitteilungen

 

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 »
26. August 2010

Pressemitteilung anlässlich des Symposiums der KGS "Krankenhausinvestitionen - ständige Herausforderung"

Seit dem ersten sächsischen Investitionsprogramm für Krankenhäuser wurden insbesondere auf der Grundlage des Artikels 14 des Gesundheitsstrukturgesetzes...
06. Juli 2010

Kürzungspläne der Bundesregierung für 2011 sind für die sächsischen Krankenhäuser nicht akzeptabel - Übertriebene und überzogene Zahlen der GKV sollen die nächste Kürzungsrunde für Krankenhäuser vorbereiten

Zurzeit diskutiert die Bundesregierung darüber, wie sie die drohende Finanzierungslücke der Gesetzlichen Krankenversicherung für das Jahr 2011 schließen...
02. Juni 2010

Krankenhausregister Sachsen in Englisch - Krankenhaussuche in einer neuen Dimension

Auch sächsische Krankenhäuser werden aufgrund international anerkannter Versorgungs- und Behandlungsqualität und einem breiten Spektrum an medizinischen...
18. Mai 2010

"Sächsische Krankenhausrechnungen sind in Ordnung"

"1,5 Milliarden Euro Schaden bei Klinik-Abrechnungen", "Jede dritte Krankenhausrechnung zu hoch", "Jede zweite Krankenhausrechnung ist falsch" - so titelten...
05. Mai 2010

"Vom Studenten zum Facharzt - meine Zukunft in Sachsen" - 1. Informationsveranstaltung für Leipziger Medizinstudenten

Am 03.05.2010 fand eine erste Informationsveranstaltung für Leipziger Medizinstudenten zu Fragen der ärztlichen Weiterbildung zum Facharzt und zu...
24. März 2010

"Jobbörsen 2010 - Sachsen bietet österreichischen Ärzten Perspektiven für eine ärztliche Tätigkeit"

Mittlerweile zum fünften Mal führten die Krankenhausgesellschaft Sachsen gemeinsam mit der Sächsischen Landesärztekammer und dem Sächsischen...
05. Februar 2010

Psychiatrische Institutsambulanzen in Sachsen schlagen Alarm - ambulante Versorgung psychiatrischer Patienten in Krankenhäusern gefährdet

Die 30 Psychiatrischen Institutsambulanzen des Freistaates Sachsen befürchten vor dem Hinter-grund laufender Neuverhandlungen von Kassenärztlicher...
27. Januar 2010

Krankenhäuser sind ab 2010 gesetzlich verpflichtet, die Krankenhauszuzahlung beizutreiben

Dass die Patienten für einen stationäre Aufenthalt 10 Euro pro Kalendertag zuzahlen müssen ist nicht neu: Bereits in der Vergangenheit haben die...
17. November 2009

Ambulante Versorgung psychiatrischer Patienten in den Institutsambulanzen der Krankenhäuser gefährdet

Die Krankenhausgesellschaft Sachsen (KGS) befürchtet vor dem Hintergrund laufender Neuverhandlungen von Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV), dem...
05. August 2009

Nutzerorientierte Krankenhaussuche in Sachsen - Das überarbeitete Krankenhausregister Sachsen ist online

Um das gestiegene Interesse von Patienten, niedergelassenen Ärzten, Behörden und Verbänden und weiteren Interessierten an leicht zugänglichen...

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 »
 
Drucken Seite weiterleiten RSS Feed

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Gundula Bitter-Schuster

Tel.: 0341 98410-34
Fax: 0341 98410-25
Email: presse@kgs-online.de