Publikationen

 


  • Anlässlich der Bundestagswahl zur 18. Legislaturperiode hat die Krankenhausgesellschaft Sachsen ihre Vorstellungen zur Weiterentwicklung der Gesundheitspolitik auf der Grundlage der Erwartungen und Handlungsempfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) dargelegt (Stand 06.09.2013):
Positionen der KGS anlässlich der Bundestagswahl zur 18. Legislaturperiode "Zukunftsfähige und faire Rahmenbedingungen für sächsische Krankenhäuser"
  • Im Nachgang zum Sächsischen Krankenhaustag 2012 hat die Krankenhausgesellschaft Sachsen eine Zusammenfassung der haushalts- und gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen mit Relevanz für die Investitionsfähigkeit der sächsischen Krankenhäuser erstellt. Darin enthalten sind auch Aussagen zu Bedarfen und Perspektiven der Krankenhaus-Investitionsfinanzierung (Stand 14.12.2012):
Sächsischer Krankenhaustag 2012 "Investition in sächsische Krankenhäuser - politisch zuverlässig und zukunftsfähig?"
  • In der Broschüre  „Zur Weiterentwicklung der Krankenhausversorgung im Freistaat Sachsen“ sind die Positionen der Krankenhausgesellschaft Sachsen zu den wichtigsten Themenfeldern für eine künftige Sicherstellung und Weiterentwicklung der sächsischen Krankenhauslandschaft und der Gesundheitsvorsorge nachzulesen. Ergänzt werden diese Positionen durch Zahlen, Daten und Fakten, die das Leistungsspektrum und die Effizienz der sächsischen Krankenhausversorgung widerspiegeln (Stand 31.03.2010):

Broschüre "Zur Weiterentwicklung der Krankenhausversorgung im Freitstaat Sachsen 2010"

  • Die DKG hat auch unter Mitwirkung der Länderebene das Positionspapier zur Neuordnung der ambulanten Versorgung veröffentlicht. Dabei wird neben bekannten krankenhauspolitischen Standpunkten vor allem darauf Wert gelegt, die versorgungspraktischen Realitäten der Beteiligung der Krankenhäuser an der ambulanten Versorgung in starkem Maße zu berücksichtigen. (Stand 22.07.2010)

Positionen der DKG zur Reform der ambulanten ärztlichen Versorgung

 
Drucken Als PDF speichern Seite weiterleiten

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Gundula Bitter-Schuster

Tel.: 0341 98410-34
Fax: 0341 98410-25
Email: presse@kgs-online.de