Informationsveranstaltungen

 

K-B-E Management Systeme Seminar: Budgetverhandlung 2018

Termin: 30.01.2018, 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr in Radisson Blu Hotel Leipzig
Anfahrt

Verfügbarkeit: Externe Anmeldung
Inhalt:

Die jährlichen Entgeltverhandlungen mit den Krankenkassen stellen nach wie vor jedes Jahr erneut eine  Herausforderung für die Krankenhäuser dar, insbesondere für diejenigen, die diese Verhandlungen vorbereiten oder verantwortlich führen müssen. Das Ergebnis der Verhandlung hat entscheidenden Einfluss darauf, ob ein Krankenhaus wirtschaftlich erfolgreich arbeitet. Von daher ist eine sorgfältige Vorbereitung und eine zielgerichtete Durchführung der Verhandlung unerlässlich.

K-B-E Management Systeme lädt gemeinsam mit der Krankenhausgesellschaft Sachsen zu einem Seminar ein, das Sie bei dieser Aufgabe unterstützen will. Gemeinsam mit dem erfahrenen Juristen Dr. Christoph Seiler aus München erhalten Sie Informationen über die Themenbereiche, die bei den kommenden Entgeltverhandlungen eine Rolle spielen. Sie profitieren von der praktischen Erfahrung des Referenten, der bereits hunderte solcher Budget- und Entgeltverhandlungen begleitet hat..

Sie werden über das Zuhören hinaus natürlich auch die Möglichkeit haben, Ihre eigenen Fragen zu stellen und zu diskutieren. Ein Seminar mit dem selben Inhalt bieten wir auch am 23. Januar 2018 in Erfurt an – falls Sie unserer Einladung zum 30. Januar 2018 nicht folgen können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Erfahrungsaustausch.

Das Programm zum Downloaden finden Sie hier.

PROGRAMM:

9.00 Uhr
Empfang bei Kaffee und Tee

9.30 Uhr
Begrüßung
Aktuelles zur Budgetverhandlung 2018 aus Sicht der Krankenhausgesellschaft
Dr. Stephan Helm/Dipl.-Betriebswirt (BA) Peter Oesch (angefragt), Krankenhausgesellschaft Sachsen e.V.

11.00 Uhr
Kaffeepause

11.30 Uhr
DRG-Verhandlung 2018

  • Krankenhausrecht nach der Bundestagswahl – quo vadis?
  • Leistungsverhandlung 2018
  • Mehrleistungsabschlag alt – letztmalige Weitergeltung
  • Fixkostendegressionsabschlag – Anwendungsbereich, Ausnahmen, Höhe, Dauer
  • Zentren und Schwerpunkte 2018
  • Mindestmengen – Prognose 2018
  • Weiterer Ausblick – Umsetzung des KHSG 2019 ff.

Dr. Christoph Seiler, Rechtsanwalt; Kanzlei Seufert München

13.15 Uhr
Mittagspause

14.00 Uhr

Psychiatrie-Verhandlung 2018
  • BPflV nach PsychVVG: Fortsetzung der budgetneutralen Pflichtphase
    • Budgetneutralität – was heißt das?
      • Verhandlung nach Zwei-Säulen-Theorie
      • Darstellung eines medizinisch leistungsgerechten Budgets
      • Besonderheiten der Obergrenze
  • PsychPV – aktuelle Entwicklungen
    • Verhandlung mit realen Durchschnittsgehältern und Ausfallzeiten
    • Nachweisverfahren Personalbesetzung
    • Gesamt-Personalkostenbudget
  • Ausblick weitere Entwicklung ab 2020 – Budgetsteigerungen, Krankenhausvergleich, Zeitplan

Dr. Christoph Seiler

ca. 15.30 Uhr
Diskussion und Tagungsende

Das Programm zum Downloaden und Anmeldeformular finden Sie hier.

Referenten:
Dr. Stephan Helm/Dipl.-Betriebswirt (BA) Peter Oesch (angefragt)
Krankenhausgesellschaft Sachsen e.V.
Dr. Christoph Seiler, Rechtsanwalt; Kanzlei Seufert München
Preis:
145,00 Euro pro Teilnehmer (inkl. USt.)
Darin sind enthalten: Tagungsgebühr, -unterlagen, Mittagsbüffet und Pausengetränke
Eine kostenfreie Stornierung der Teilnahme ist bis zu vierzehn Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Ersatzteilnehmer bzw. Vertreter können selbstverständlich jederzeit benannt werden.
 
Drucken Seite weiterleiten

Kontakt Veranstaltungsbereich

Team Seminare:

Tel.: 0341 98410-99
E-Mail: seminare@kgs-online.de

Download: Veranstaltungsprogramm August - Dezember 2017


Parkmöglichkeiten in der Umgebung der KGS-Geschäftsstelle:
  • Parkhaus West im Hauptbahnhof
    max. 3 € pro Tag
  • Parkhaus Ost im Hauptbahnhof
    max. 5 € pro Tag
  • Parkhaus am Leipziger Zoo
    max. 6 € pro Tag
  • Parkhaus Höfe am Brühl
    max. 8 € pro Tag
  • Humboldtstraße
    0,70 € je 0,5 Stunde
Hier können Sie sich für unseren kostenfreien Seminar-Newsletter anmelden.