Nachlese

 
07. November 2013

Sächsischer Krankenhaustag 2013


Mehr als 150 Teilnehmer aus sächsischen Krankenhäusern, den Partnern der Selbstverwaltung sowie gesundheitspolitische Entscheidungsträger rückten auf Einladung der Krankenhausgesellschaft Sachsen im Rahmen des Sächsischen Krankenhaustages 2013 in Dresden, die künftigen Herausforderungen der Krankenhauspolitik in den Fokus.

Die sächsischen Krankenhäuser belasten auch in 2013 und 2014 Kostensteigerungen, insbesondere im Personal- und Sachkostenbereich, die über die gedeckelten Budgets nicht refinanziert werden können. Auch die von der Bundesregierung als jährliche Einmalzahlung ausgestalteten Versorgungszuschläge verbessern die Finanzierung der Personalkosten nicht nachhaltig.

Nachfolgend sind die Präsentationen der Referenten zum Nachlesen beigefügt:

Grußwort und Positionen der sächsischen Staatsregierung
Frau Wilma Jessen
Abteilungsleiterin, Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Gesundheitspolitik in der nächsten Legislaturperiode aus Sicht der DKG
Herr Georg Baum
Hauptgeschäftsführer, Deutsche Krankenhausgesellschaft
Implikationen für die sächsischen Krankenhäuser – wie geht es weiter?
Statement Herr Dr. Stephan Helm
Geschäftsführer, Krankenhausgesellschaft Sachsen

Statement Herr Rainer Striebel
Stellv. Vorstandsvorsitzender, AOK PLUS Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Statement Herr Professor Dr. med. habil. Heiner Porst
stellv. Vorstandsvorsitzender, Kassenärztliche Vereinigung Sachsen
Krankenhauspsychiatrie im Freistaat Sachsen – Kritische Bestandsaufnahme und Ausblick
Herr Professor Dr. med. Thomas W. Kallert
Chefarzt, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Park-Krankenhaus Leipzig GmbH
Entwicklungen im Bereich der sächsischen Universitätsklinik
Herr Professor Dr. med. Wolfgang E. Fleig
2. Stellv. des Vorstandsvorsitzenden, Krankenhausgesellschaft Sachsen und Medizinischer Vorstand, Universitätsklinikum Leipzig, AöR

Bilder

IMG_3605

IMG_0638IMG_0639IMG_0643IMG_0640IMG_0641IMG_0644IMG_0663

 
Drucken Als PDF speichern Seite weiterleiten

Nachlese zum Sächsischen Krankenhaustag 2017

Sächsischer Krankenhaustag 2017 "Ein Jahr Krankenhausreform - Was hat sie für die Krankenhäuser gebracht?" mehr

Nachlese zum Sächsischen Krankenhaustag 2016

Am 16. Juni 2016 fand in Dresden der Sächsische Krankenhaustag 2016 statt. Unter den mehr als 200 Teilnehmern waren auch die Bundestagsabgeordnete Maria... mehr

KGS-Informationsveranstaltung: Innovationsfonds

Über 50 Teilnehmer folgten der Einladung der Krankenhausgesellschaft Sachsen am 11.03.2016 zur KGS-Informationsveranstaltung "Innovationsfonds" mehr

Zur Übersicht

Kontakt Veranstaltungsbereich

Team Seminare:

Tel.: 0341 98410-99
E-Mail:
seminare@kgs-online.de

Download:  Veranstaltungsprogramm Januar - August 2018


Parkmöglichkeiten in der Umgebung der KGS-Geschäftsstelle:
  • Parkhaus West im Hauptbahnhof
    max. 5 € pro Tag
  • Parkhaus Ost im Hauptbahnhof
    max. 7 € pro Tag
  • Parkhaus am Leipziger Zoo
    max. 6 € pro Tag
  • Parkhaus Höfe am Brühl
    max. 9 € pro Tag
  • Humboldtstraße
    0,70 € je 0,5 Stunde
Hier können Sie sich für unseren kostenfreien Seminar-Newsletter anmelden.