Seminare

 

Seminar 01/2018 - EBM 2017/2018 – Aktuelle Änderungen - Auswirkungen für die Klinikabrechnung im Bereich KV-Notfälle/KV-Ermächtigung, Ambulante Operationen nach § 115b SGB V, Ambulantes Fallmanagement

Termin: 08.01.2018, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr in Geschäftsstelle der Krankenhausgesellschaft Sachsen
Anfahrt

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Gebührenordnung EBM
    • kurze Einführung in die Thematik
    • Grundlagen des EBM
    • aktuelle Veränderungen
    • strategische Umsetzungshinweise
  • Ambulantes Fallmanagement im Krankenhaus
  • Abrechnung von KV-Notfällen
    • Abrechnung verschiedener Notfälle auf der Basis der aktuellen
    • Neuerungen im EBM / Schweregradzuschläge / Abklärungsuntersuchungen
    • Öffnung der Fallkapitel und deren Bedeutung für den Notfall
    • Fallbeispiele und Diskussionsrunde
  • Abrechnung von ambulanten Operationen nach § 115b SGB V
    • Erarbeitung des aktuellen Vertrages für ambulante Operationen
    • nach § 115b SGB V in der aktuellen Version
    • Umsetzungshinweise und Abrechnungsfallstricke
    • Aufbau des neuen AOP-Kataloges und die korrekte Anwendung
    • Abschnitt 1/2/3
    • Grundlagen OPS-Prozeduren - Dokumentation und Beispiele
    • § 4 präoperative Untersuchungen - Abrechnungsmöglichkeiten
    • § 9 Sachkostenabrechnung, Kostenpauschalen lt. AOP-Vertrag
    • postoperative Nachsorge und deren Komplexe
    • postoperative Komplikationen und mögliche Abrechnungen
    • Umgang mit Kassenkürzungen und Anfragen
    • Fallbeispiele
  • Umgang mit Kassenkürzungen und MDK-Anfragen
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
Ziel:
  • strategischer Umgang mit der Gebührenordnung
  • aktuelle Änderungen im EBM und deren Umsetzung in der ambulanten Klinikabrechnung
  • Optimierung der KV-Abrechnung in der Notfallambulanz
  • Abrechnung der ambulanter Operationen nach § 115b SGB V
    • OPS-Schlüssel/Anhang II
    • Umsetzung der Vertragsbestimmungen
      Inwieweit wirken sich die Änderungen auf die ambulanten Operationen aus?
  • optimale Sachkostenabrechnung
Referenten:
Silke Karkutsch
Fa. Caroline Beil Personal- und Praxismanagement, Wobbenbüll
Zielgruppe:
Verwaltungsmitarbeiter, Mitarbeiter der Ambulanzen, Chefärzte, Chefarztsekretäre, interessierte Mitarbeiter
Preis:
150,- Euro für Mitglieder der KGS und anderer Krankenhausgesellschaften
250,- Euro für Nichtmitglieder
 
Drucken Seite weiterleiten

Kontakt Veranstaltungsbereich

Team Seminare:

Tel.: 0341 98410-99
E-Mail: seminare@kgs-online.de

Download:  Veranstaltungsprogramm Januar - August 2018


Parkmöglichkeiten in der Umgebung der KGS-Geschäftsstelle:
  • Parkhaus West im Hauptbahnhof
    max. 5 € pro Tag
  • Parkhaus Ost im Hauptbahnhof
    max. 7 € pro Tag
  • Parkhaus am Leipziger Zoo
    max. 6 € pro Tag
  • Parkhaus Höfe am Brühl
    max. 9 € pro Tag
  • Humboldtstraße
    0,70 € je 0,5 Stunde
Hier können Sie sich für unseren kostenfreien Seminar-Newsletter anmelden.