Seminare

 

Seminar 09/2018 - Ausfallmanagement in Zeiten des Fachkräftemangels

Termin: 27.02.2018, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr in Geschäftsstelle der Krankenhausgesellschaft Sachsen
Anfahrt

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:
"Stell dir vor, es gibt Arbeit und keiner geht hin"- Der Umgang mit dem Fachkräftemangel einerseits und mit der steigenden Quote an krankheits- oder schwangerschaftsbedingten Ausfällen andererseits stellt Krankenhäuser zunehmend vor immer schwerere Herausforderungen:

Wie kann man vorbeugen, dass Krankenhäuser die Arbeit mit dem vorhandenen Personal nicht mehr leisten können? Welche Konzepte kann man entwickeln, um die Personalkosten konstant und doch nach Bedarf genug Personal zu haben? Wie kann man auch ungeplante Ausfallzeiten mit einem wirksamen Konzept abfedern und die Wirkungen vorausschauend abmildern?

Dieses Seminar vermittelt mögliche Konzepte für die geplante und ungeplante Ausfallzeit. Verschiedene Varianten zum Ausfallmanagement und deren praktische Umsetzung werden gemeinsam an Beispielen erörtert, damit unsere Krankenhäuser auch in Zeiten des Fachkräftemangels noch zukunftsfähig bleiben.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Ursachen und Arten von Ausfällen
  • Ausfälle und die Gestaltung des Dienstplans
  • Genügen eine Arbeitszeitflexibilisierung und ein Ausgleich über Arbeitszeitkonten?
  • Vorstellung verschiedener Ausfallmanagementkonzepte
  • Instrument der Ausfallreserve
    • Flexible Absagedienste
    • Stand-by-Dienste
    • Personalpool
    • Springerdienste
    • Einsatz von Ehrenamtlichen
  • Dem Ausfall begegnen Freiwilligkeit: Bonussysteme für den Ruf aus dem Frei oder Mehrarbeit
  • Verpflichtung zur Vertretung oder nur nach Bedarf zu arbeiten?
    • Rufbereitschaft und Dienstbereitschaft
    • Wechsel von Rufbereitschaft und Dienst je nach Bedarf
    • Ruf aus dem Frei
    • Anweisung des Dienstes bei Minusstunden
    • Flexibles Dienstende
  • Mitbestimmung des Betriebsrats/Personalvertretung/Mitarbeitervertretung
Referenten:
Rechtsanwältin Dr. Andrea Benkendorff
Fachanwältin für Arbeitsrecht, BATTKE GRÜNBERG Rechtsanwälte PartGmbB, Dresden
Zielgruppe:
Geschäftsführer, Pflegedienstleitungen und Mitarbeiter der Personalabteilungen
Preis:
150,- Euro für Mitglieder der KGS und anderer Krankenhausgesellschaften
250,- Euro für Nichtmitglieder
 
Drucken Seite weiterleiten

Kontakt Veranstaltungsbereich

Team Seminare:

Tel.: 0341 98410-99
E-Mail: seminare@kgs-online.de

Download:  Veranstaltungsprogramm Januar - August 2018


Parkmöglichkeiten in der Umgebung der KGS-Geschäftsstelle:
  • Parkhaus West im Hauptbahnhof
    max. 5 € pro Tag
  • Parkhaus Ost im Hauptbahnhof
    max. 7 € pro Tag
  • Parkhaus am Leipziger Zoo
    max. 6 € pro Tag
  • Parkhaus Höfe am Brühl
    max. 9 € pro Tag
  • Humboldtstraße
    0,70 € je 0,5 Stunde
Hier können Sie sich für unseren kostenfreien Seminar-Newsletter anmelden.