Seminare

 

Seminar 65/2019 - Zusatzseminar:
Videos für PR und das Marketing mit dem Smartphone produzieren 2-Tages-Seminar

Termin: 02.05.2019, 09:00 Uhr bis 03.05.2019, 17:00 Uhr in Geschäftsstelle der Krankenhausgesellschaft Sachsen
Anfahrt

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Immer mehr Unternehmen setzen auf hochaktuelle Filmbeiträge für die Sozialen Medien, die mit dem Smartphone als filmisches Allround-Produktionstool hergestellt werden. Nicht selten sind Marketingverantwortliche und PR-Fachleute dabei selbst zuständig für die Konzeption und Produktion solcher Videos. Eine solche Aufgabe erfordert elementare Kenntnisse im Bereich des digitalen Storytellings, als auch einen sicheren Umgang mit dem Smartphone als filmisches Werkzeug.

Für solche Einsätze verbindet das Seminar sinnvoll Theorie und Praxis und vermittelt fundiert Kenntnisse in folgenden Bereichen: Grundlagen des erfolgreichen Storytellings in den Sozialen Medien. Entwicklung von Minidrehkonzepten und einfachen Dramaturgien für Onlinefilme. Effizientes Drehen und Schneiden mit dem Smartphone als Allroundinstrument.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Was sind die Grundregeln des filmischen Geschichtenerzählens für die Sozialen Medien?
  • Wie entwickelt man in kurzer Zeit ein stimmiges Konzept für Onlinefilme (Storyline und Bildertreatment)?
  • Wie setzt man das Smartphone als Kamera und Audiorekorder so ein, dass hochwertiges Material entsteht (Licht, Kameraführung, Umgang mit Ton)?
  • Welche Zusatztechnik und Software ist sinnvoll, um aus dem Smartphone eine praktikable Kamera zu machen (Stativ, Mikrofon, Licht, Apps)?
  • Welche Bilder und Statements drehe ich, um mit wenig Schnittaufwand einen Filmbeitrag herzustellen?
  • Wie gehe ich mit Voice-Over, Tonmischung, Effekten und Titelsetzung im Smartphone um?
  • Praktische Übungen zum Herstellen eines eigenen Videobeitrags mit dem Smartphone auf Grundlage des Erlernten.

Technische Voraussetzungen:

KAMERA-APP „FILMIC PRO“
Im Seminar arbeiten wir mit der Kamera-App „Filmic Pro“. „Filmic Pro“ ermöglicht ein vielseitiges und professionelles Filmen auf dem Smartphone. Der Einkaufspreis der App liegt bei ca. 16EUR pro Gerät.

„Filmic Pro“ funktioniert auf allen iPhones, könnte aber auf manchen Android-Geräten auf Grund fehlender Hardware-Kompatibilität nur eingeschränkt oder nicht funktionieren. Entsprechend ist die App keine Voraussetzung für das Seminar, ist jedoch zu empfehlen.

SCHNITT-APP “KINEMASTER“
Den einfachen Schnitt am Smartphone führen wir mit der Basisversion der Schnitt-App „KineMaster“ (iPhone und Android) durch. Mit dieser App können Videoclips auf einfache Weise gekürzt, betitelt und vom Smartphone aus

Referenten:
Marcel Wehn
Regisseur, Produzent, Referent an der Deutschen Presseakademie, Berlin
Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Marketing und PR, Online-Journalisten und Pressesprecher aus
Unternehmen, Verbänden und anderen Organisationen, die selbst Filmbeiträge mit dem Smartphone konzipieren, drehen und schneiden möchten.
Preis:
500,- Euro für Mitglieder der KGS und anderer Krankenhausgesellschaften
600,- Euro für Nichtmitglieder
 
Drucken Seite weiterleiten

Kontakt Veranstaltungsbereich

Team Seminare:
Tel.: 0341 98410-99
E-Mail: seminare@kgs-online.de

Download:  Veranstaltungsprogramm Januar - August 2019


Parkmöglichkeiten in der Umgebung der KGS-Geschäftsstelle:
  • Parkhaus West im Hauptbahnhof
    max. 5 € pro Tag
  • Parkhaus Ost im Hauptbahnhof
    max. 7 € pro Tag
  • Parkhaus am Leipziger Zoo
    max. 6 € pro Tag
  • Parkhaus Höfe am Brühl
    max. 9 € pro Tag
  • Humboldtstraße
    0,70 € je 0,5 Stunde
Hier können Sie sich für unseren kostenfreien Seminar-Newsletter anmelden.